News

Arealentwicklung Stadtsägeareal, St. Gallen

Die Ortsbürgergemeinde St. Gallen als Grundeigentümerin plant, das rund 2.5 Hektar grosse Areal der ehemaligen Stadtsäge im Süden der Stadt St. Gallen einer neuen Nutzung zuzuführen. Welcher Nutzungsmix unter Berücksichtigung der zu beachtenden Rahmenparameter schlussendlich umgesetzt werden soll, werden die zukünftigen Planungen und Abklärungen zeigen.

Weiterlesen

  • Geschrieben am 23. April 2018

Sanierung Erdkugelfang 300 m – Schiessanlage Bruggli, Schönengrund AR

Die Sanierungsarbeiten beim Erdkugelfang (Aushub und Entsorgung von belastetem Erdreich) wurden Anfang Oktober 2017 gestartet und werden durch unser Büro koordiniert und begleitet (Bauleitung und Fachbauleitung Altlasten). Aufgrund der Witterungsverhältnisse (Regen und Schnee) wurden die Arbeiten Mitte November unterbrochen und sollen im Frühjahr 2018 weitergeführt bzw. abgeschlossen werden.

Weiterlesen

  • Geschrieben am 15. November 2017

Erweiterung Logistikzentrum Dipl. Ing. Fust AG, Oberbüren

Nachdem wir im letzten Jahr bereits den Umweltverträglichkeitsbericht zum geplanten Erweiterungsbau der Dipl. Ing. Fust AG in Oberbüren ausarbeiten durften, bearbeiteten wir in den vergangenen Monaten diverse Fragestellungen im Zusammenhang mit geotechnisch-hydrogeologischen Aspekten des Bauvorhabens.

Weiterlesen

  • Geschrieben am 31. August 2017

Neubau Wohn- und Gewerbehaus, Rapperswil

An der Oberen Bahnhofstrasse in Rapperswil soll ein neues Wohn- und Gewerbegebäude entstehen, welchem der dort befindliche Altbau weichen muss. Der Neubau kommt unmittelbar angrenzend an zwei ältere Gebäude zu stehen, die durch den Neubau keine Schäden erfahren dürfen. In dieser Gegend sind die geologischen Verhältnisse variabel, da der Verlauf der Felsoberfläche sehr unterschiedlich tief sein kann.

Weiterlesen

  • Geschrieben am 17. Juli 2017